Mein Weg

Von mei­ner Lei­den­schaft zur Lichtnahrungsproduzentin

Über mich

Kochen & Backen ist von Kin­des­bei­nen an mei­ne gro­ße Lei­den­schaft. Im Febru­ar 2020 kam mit Hil­fe von Nadi­ne Her­mann – „Heb­am­me“ und Trai­ne­rin für beson­de­re Bega­bun­gen der neu­en Zeit – mei­ne Gabe ans Tages­licht. End­lich wuss­te ich, wozu ich eigent­lich auf die­se ver­rück­te Welt gekom­men bin und was mich hier in die­ser irren Zeit noch hält:

“ Du kannst energetisch hochschwingende, Lichtnahrung herstellen!“

Spä­tes­tens dann war klar, war­um ich schon als Klein­kind fas­zi­niert in die Koch­töp­fe mei­ner Groß­müt­ter schau­te und jede Gele­gen­heit nutz­te, beim Kochen & Backen zu hel­fen sowie es zu ler­nen. Am Herd zu expe­ri­men­tie­ren ist seit­her mei­ne Lei­den­schaft und allen schmeckt‘s.

Lichtvolles | Geraldine Polster

Wichtiger Hinweis

Dies hat mit Licht­nah­rung im „klas­si­schen Sin­ne“ = sich ohne fes­te und flüs­si­ge Stof­fe zu ernäh­ren – abso­lut nichts zu tun!

Es handelt sich um eine neue Art von Biophotonen-Nahrung!